Schlagwort-Archive: Zugangsdaten

Inexio / MyQuix SIP Zugangsdaten

Dank Routerfreiheit kann man bei seinem Internetanbieter um die Zugangsdaten für DSL und Telefonie bitten. Die Anbieter sind hierfür gesetzlich verpflichtet. Die Zugangsdaten erhält man eigentlich auch relativ problemlos. Allerdings erhält man keinen Support im Fehlerfall bzw. bei der Fehlersuche falls etwas nicht so funktioniert wie es sollte. 

Da unser Internetanbieter lediglich die Daten, aber keine Konfigurationshilfen bereitstellt, musst ich mir selbst helfen und habe durch herumprobieren folgende Einstellungen herausgefunden. Ich verwende hinter meinem Router eine Fritz!Box 7270 als Telefonanlage. Die Fritz!Box ist hierbei als IP-Client konfiguriert. Dort ist auch die Rufnummer des MyQuix-Telefonanschlusses eingerichtet. 

Folgende Optionen müssen gesetzt werden, damit die Telefonie aus- und eingehend funktioniert:

Anbieter: sip.inexio.net
Internetrufnummer: Vorwahl + Rufnummer
Benutzername: (Steht im MyQuix-Kundenmenü)
Passwort: (Steht im MyQuix-Kundenmenü)
Registrar: (Steht im MyQuix-Kundenmenü) bzw. sip.inexio.net

Sonstiges:
– Haken bei „Eigene Rufnummer für die Anmeldung verwenden“
– Haken entfernen: „Anmeldung immer über eine Internetverbindung“

Sollte bei der Konfiguration etwas nicht passen, äußert es sich eventuell mit folgenden Problemen:

  • Ansage „Diese Rufnummer ist uns nicht bekannt“ bzw. „Diese Rufnummer ist nicht vergeben“
  • Besetzt
  • Keine ausgehenden Rufe möglich.
  • Keine eingehenden Rufe möglich.
Konfiguration MyQuix VoIP SIP
Konfiguration MyQuix VoIP SIP

Fritz!Box: Zugangsdaten auslesen

Du hast den Brief mit den Zugangsdaten des Providers verlegt, willst aber keine neuen Zugangsdaten bestellen? Auslesen über das Webinterface der Fritz!Box scheitert spätestens beim Passwort, da dieses hinter drei Sternchen versteckt ist.

  1. Via Telnet auf die Fritz!Box verbinden.
  2. Wenn vorhanden: Passwort eingeben.
  3. Die Config in das TMP-Verzeichnis der Box kopieren:
    allcfgconv -C ar7 -c -o /var/tmp/config
  4. Die Daten auslesen:
    vi /var/tmp/config
  5. Zur Zeile 327 wechseln. Dort stehen nun die Zugangsdaten inklusive Passwort (Zeile 328); Siehe Bild.