Teamviewer Verbindung auf Windows Server

Problem: Eine externe Firma soll auf einen Server im Firmennetz via Teamviewer zugreifen.
Teamviewer wurde über RDP installiert und eingerichtet. Beim Verbinden auf den Anmeldebildschirm des Servers meldet Teamviewer, dass das Programm nicht auf dem Server laufen würde.

Es gibt anscheinend einen Bug bzw. Feature von Microsoft oder Teamviewer welcher einen Fernzugriff auf den Anmeldebildschirm von Windows Server 2012 (eine andere Version konnte ich nicht testen) verhindert.

Lösung: Teamviewer über KVM/ILO installieren.

Da das Problem bei mir auf einem virtuellen Server auftrat, konnte ich mir nicht über ILO oder KVM abhelfen. Ich habe dann einfach GoToAssist auf dem Server installiert und darüber den Teamviewer Host eingerichtet.

Nun war eine Verbindung von extern auf den Server über Teamviewer möglich.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.