Adobe Photoshop (Elements): Es ist eine ganze Zahl zwischen erforderlich

Adobe Photoshop FehlerUnter Adobe Photoshop Elements 14 (wahrscheinlich könnte das Problem auch in den CC-Versionen bzw. neuerer Elements-Ausgabe auftreten) hatte ich das Problem dass Photoshop wohl meinen Arbeitsspeicher nicht allokieren konnte. Vermutlich liegt es mit einem Windows 10 (1803?)-Update zusammen. Normalerweise kann man das mit „STRG“ und „K“ einstellen. Dies war aber aufgrund einer Fehlermeldung nicht möglich.

Die genaue Fehlermeldung lautete: „Voreinstellung“ – „Es ist eine ganze Zahl zwischen 50 und 8 erforderlich. Der nächstmögliche Wert wird eingesetzt.“ 
Ich konnte die Meldung auch nur zweimal mit OK bestätigen, allerdings tat sich dadurch nichts. 

Adobe Photoshop FehlerFolgende Lösung führte mich zum Ziel:

  1. Regedit -> Computer\HKEY_CURRENT_USER\Software\Adobe\Photoshop Elements\14.0
  2. Neuen DWORD-Wert anlegen -> OverridePhysicalMemoryMB -> 4096 (Dezimal)
  3. Photoshop neustarten und „STRG“ + „K“ drücken -> Fehlermeldung sollte nun nicht mehr erscheinen und der Arbeitsspeicher konfiguriert werden können.

 

Werbeblocker PI-Hole einrichten

Für diverse Geräte und Browser gibt es bekanntlich Werbeblocker. Diese arbeiten allerdings nicht immer einwandfrei und dann auch nur für ihre jeweiligen Dienste.
Ich habe mir daher einen Raspberry PI geschnappt und auf diesem einen Werbeblocker für mein Heimnetzwerk gebastelt. So sind alle Geräte/Apps/Dienste werbefrei.

weiterlesenWerbeblocker PI-Hole einrichten

Office 365: OneDrive for Business öffentliche Freigaben

Lange hat es gedauert, aber nach viel Probieren, testen und machen hat es endlich funktioniert: Ich konnte einen Ordner in OneDrive for Business für Gäste ohne Anmeldung freigeben.

Es sind folgende Schritte notwendig:

  1. Login ins Admin Center von Office 365 (bei mir: office.de)
  2. Links unten den Reiter „Admin Center“ ausklappen und dort „SharePoint“ anklicken.
  3. Es sollte sich nun in einem neuen Fenster das „SharePoint Admin Center“ öffnen.
    Hier auf „Freigabe“ klicken.
  4. Dort den Haken bei „Freigabe für authentifizierte externe Benutzer und Verwendung anonymer Zugriffslinks zulassen“ sowie „Anonymer Zugriff – jeder mit dem Link“ setzen und mit „Ok“ bestätigen.
  5. (Sofern sich nun nicht automatisch die Übersicht der Webseiten im SharePoint anzeigen, links auf „Websitesammlungen“ klicken.)
  6. Den SharePoint des OneDrive anhaken (in meinem Fall https://domain-my.sharepoint.de) und im Menü auf „Freigabe“ klicken.
  7. Dort den Haken bei „Freigabe für alle externen Benutzer sowie mithilfe anonymer Zugrifflinks zulassen“ setzen und wieder „Speichern“ bestätigen.

Jetzt können Ordner und Dateien in OneDrive for Business ohne Anmeldung für Gäste geteilt werden.