Seagate Black Armor NAS – System Error

Sollte ein Seagate Black Armor NAS nicht mehr über das Netzwerk erreichbar sein, kann evtl. die Festplatte falsch konfiguriert oder defekt sein.

Das Betriebssystem des Geräts wird nämlich direkt auf der Festplatte abgelegt. Hat das Gerät darauf keinen Zugriff, fährt es logischerweise nicht mehr hoch.

Folgende Schritte haben bei mir das Gerät wieder zum laufen gebracht.
Wichtig: Es gehen alle Daten und Einstellungen verloren!

  1. Festplatte ausbauen
  2. Festplatte an einen PC anschließen.
  3. Die Datenträgerverwaltung aufrufen und alle Partitionen auf der Platte löschen.
    Danach die Platte nicht neu formatieren.
  4. Jetzt die Platte wieder in das Gerät einbauen und einschalten.
  5. Die Festplatte wird nun vom Gerät formatiert und mit dem Betriebssystem bespielt.
  6. Nach ca. 5 Minuten ist es wieder im Netzwerk erreichbar.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.