Office 365: OneDrive for Business öffentliche Freigaben

Lange hat es gedauert, aber nach viel Probieren, testen und machen hat es endlich funktioniert: Ich konnte einen Ordner in OneDrive for Business für Gäste ohne Anmeldung freigeben.

Es sind folgende Schritte notwendig:

  1. Login ins Admin Center von Office 365 (bei mir: office.de)
  2. Links unten den Reiter „Admin Center“ ausklappen und dort „SharePoint“ anklicken.
  3. Es sollte sich nun in einem neuen Fenster das „SharePoint Admin Center“ öffnen.
    Hier auf „Freigabe“ klicken.
  4. Dort den Haken bei „Freigabe für authentifizierte externe Benutzer und Verwendung anonymer Zugriffslinks zulassen“ sowie „Anonymer Zugriff – jeder mit dem Link“ setzen und mit „Ok“ bestätigen.
  5. (Sofern sich nun nicht automatisch die Übersicht der Webseiten im SharePoint anzeigen, links auf „Websitesammlungen“ klicken.)
  6. Den SharePoint des OneDrive anhaken (in meinem Fall https://domain-my.sharepoint.de) und im Menü auf „Freigabe“ klicken.
  7. Dort den Haken bei „Freigabe für alle externen Benutzer sowie mithilfe anonymer Zugrifflinks zulassen“ setzen und wieder „Speichern“ bestätigen.

Jetzt können Ordner und Dateien in OneDrive for Business ohne Anmeldung für Gäste geteilt werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.