Inexio / MyQuix SIP Zugangsdaten

Dank Routerfreiheit kann man bei seinem Internetanbieter um die Zugangsdaten für DSL und Telefonie bitten. Die Anbieter sind hierfür gesetzlich verpflichtet. Die Zugangsdaten erhält man eigentlich auch relativ problemlos. Allerdings erhält man keinen Support im Fehlerfall bzw. bei der Fehlersuche falls etwas nicht so funktioniert wie es sollte. 

Da unser Internetanbieter lediglich die Daten, aber keine Konfigurationshilfen bereitstellt, musst ich mir selbst helfen und habe durch herumprobieren folgende Einstellungen herausgefunden. Ich verwende hinter meinem Router eine Fritz!Box 7270 als Telefonanlage. Die Fritz!Box ist hierbei als IP-Client konfiguriert. Dort ist auch die Rufnummer des MyQuix-Telefonanschlusses eingerichtet. 

Folgende Optionen müssen gesetzt werden, damit die Telefonie aus- und eingehend funktioniert:

Anbieter: sip.inexio.net
Internetrufnummer: Vorwahl + Rufnummer
Benutzername: (Steht im MyQuix-Kundenmenü)
Passwort: (Steht im MyQuix-Kundenmenü)
Registrar: (Steht im MyQuix-Kundenmenü) bzw. sip.inexio.net

Sonstiges:
– Haken bei „Eigene Rufnummer für die Anmeldung verwenden“
– Haken entfernen: „Anmeldung immer über eine Internetverbindung“

Sollte bei der Konfiguration etwas nicht passen, äußert es sich eventuell mit folgenden Problemen:

  • Ansage „Diese Rufnummer ist uns nicht bekannt“ bzw. „Diese Rufnummer ist nicht vergeben“
  • Besetzt
  • Keine ausgehenden Rufe möglich.
  • Keine eingehenden Rufe möglich.
Konfiguration MyQuix VoIP SIP
Konfiguration MyQuix VoIP SIP

5 Gedanken zu “Inexio / MyQuix SIP Zugangsdaten”

  1. Vielen Dank. Die Anleitung hat mir geholfen.
    Ich konnte Heraus-Telefonieren, aber man konnte mich nicht erreichen. Der Fehler lag bei mir bei der Auswahl „Ortsvorwahl mir Präfix“.

  2. Hallo. Schon mal sehr hilfreich, dieser Artikel!
    Mein Problem:
    Ich habe eine Rufnummer von einem anderen Anbieter zu Quix portiert, und nun weiß ich nicht, in welchem Format ich diese Rufnummer in meiner FritzBox 7530 eintragen muss, so dass sie mit der dort registrierten Nummer übereinstimmt und gefunden wird.
    Im Formular der Fritzbox gibt es die „Rufnummer für die Anmeldung“.
    (*Rufnummer für die Anmeldung: Geben Sie in dieser Spalte bitte die Rufnummer für die Anmeldung ein. Diese Rufnummer haben Sie von Ihrem Anbieter bekommen. Sie kann je nach Anbieter unterschiedlich benannt sein. Bitte geben Sie die Rufnummer genau so ein, wie vom Anbieter vorgegeben, einschließlich eventuell enthaltener Sonderzeichen.)

    Welches Format wäre bei der Rufnummer 07273-XXXX dann das richtige?
    Der Kundensupport schweigt sich im Moment noch aus.
    XXXX
    7273XXXX
    07273XXXX
    497273XXXX
    +497273XXXX
    ???

    Danke für die Hilfe!

    • In meiner 7490 sind die Daten nicht abrufbar, denke aber Benutzername ist der Punkt den du suchst. Dieser sollte auch im Kundenmenü stehen bzw. kannst du via Hotline anfordern. Du erhälst dann einen Brief mit den Daten. Bei mir waren die Daten im Kundencenter aber die Gleichen wie im Brief.

      „Internetrufnummer“ (sofern vorhanden): 07273XXXX
      Benutzername: 497273XXXX

      Gruß

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.